32. Oldtimer Messe Tulln 16-17. Mai 2020


RÜCKBLICK: 31. OLDTIMER MESSE TULLN 2019

Vom 18. bis 19. Mai 2019 veranstaltet die H.B.H. Veranstaltungs-GmbH zum 31. Mal die Oldtimer Messe Tulln, die erfolgreichste und besucherstärkste Klassik-Messe Österreichs.

 

Auch die 31. Oldtimermesse Tulln findet auf dem Tullner Messegelände statt. Sie zeichnet sich durch eine besondere Vitalität aus, wie sie sich nur in Tulln entfalten kann.


Das Erfolgskonzept der größten und bedeutendsten Oldtimermesse Österreichs besteht im intensiven Kontakt mit Oldtimerhändlern, sowie einschlägigen Vereinen, Clubs und Museen. Der vor Jahrzehnten visionär gegründete Teilemarkt ist zu einem Kernstück der Messe geworden. Besonderen Anklang findet Jahr für Jahr die Verkaufsausstellung von historischen Automobilen und Motorrädern.


Mehr als ein dutzend Nationen sind auf der Messe vertreten, die partnerschaftlich vom gebotenen Know-how profitieren.


Auf die Oldtimerliebhaber wartet eine Ausstellungsfläche von über 85.000 m² Gesamtfläche, davon 30.500 m² im Hallenbereich, wo viele qualitativ hochwertige Angebote zu finden sind.

 

Zusätzlich bilden die ca. 90 Club- und 10 Museumspräsentationen, sowie zahlreiche Sonderausstellungen, die gemeinsam mit dem Veranstalter H.B.H. gestaltet werden, eine Attraktion auf höchstem Niveau.



Eine Übersicht zu den diesjährigen Sonderausstellungen:

 

- 100 Jahre CITROEN

- 60 Jahre MINI

- 60 Jahre PUCH Haflinger

- 60 Jahre BMW 700

- 60 Jahre MG Magnette Farina

- 60 Jahre Rover P4

- 50 Jahre MAZDA in Österreich

- 50 Jahre Ford CAPRI

- 40 Jahre Lancia DELTA

- 35 Jahre Steyr Puch Club Aderklaa

- Fahrzeuge der Intentional Patrol (1945 – 1955)

- Historische Fahrzeuge im zeitgenössischen Film

- Mercedes Benz 220S Dienstwagen v. Leopold Figl

 

Halle 3 / Halle 6
Halle 10
Halle 6
Halle 5
Halle 6
Halle 5
Halle 6
Halle 4
Halle 6
Halle 10
Halle 3
Halle 3
Halle 3



Bei der 31. Oldtimer Messe Tulln dürfen Momente der Vertiefung sowie der Begegnung mit renommierten Persönlichkeiten nicht fehlen. Auf der Bühne in Halle 3 werden abwechselnd am Samstag und am Sonntag von 10 Uhr bis 15 Uhr Vorträge und Berichterstattungen aus der Oldtimerszene sein. Wir wünschen den Besuchern einen erlebnisreichen Aufenthalt, viele Anregungen und spannende Benzingespräche zum gemeinsamen Hobby.

 

Die H.B.H. Veranstaltungs- GmbH: Dascha Hagl, Ing. Engelbert Baum, Mag. Manfred Hogl

Termin für 2020: 16. – 17. Mai 2020

 


Special:
Bei der Oldtimermesse wird auch ein Flugzeugmotor von einer "Antonov" ausgestellt und im Freigelände West gestartet.
Der Motor besteht aus einem 9 Zylinder Sternmotor mit 30 Liter Hubraum und 1.000 PS. Beim Betreiben des Motors beträgt der Verbrauch zwischen 200-400 Liter Flugzeugbenzin pro Stunde.

(Das Foto wurde uns von Herrn Józse Török zur Verfügung gestellt.)


 

 

Die Oldtimermesse Tulln unterstützt die Aktion "Loose Tie" der Krebshilfe NÖ